• Home
  • DAS MATERIAL.

DAS MATERIAL.

Unsere Podcast-Folgen zu Neuheiten, Innovationen und Problemlösungen. Wir geben Anleitungen und Hilfestellungen rund um die Dämmung und diskutieren über Sanierung, Förderung, Baupraxis und Bautechnik. Einfach alles rund um das Material.

#14 – Die Gefälledämmung mit unschlagbaren Vorteilen
Durchgängige Dämmwerte bei geringster Aufbauhöhe.

Im Sommer-Special geht es um die Gefälledämmung. LINITHERM PAL Gefälle erfüllt alle anzulegenden Kriterien für ein Gefälle mit Bravour: beispielsweise höchste, durchgängige Dämmwerte bei geringster Aufbauhöhe; WLS 023 vollflächig, auch bei Kehl- und Gratplatten. Zudem ist eine vereinfachte Verlegung durch einfachen Gefälleplan und individuelles Baukastensystem gegeben. Die Gefälledämmung wird auftragsbezogen geplant und stückgenau kommissioniert. Die Flachdachrichtlinie wird problemlos erfüllt. Als Abdichtungen sind Bitumen- und Kunststoffbahnen geeignet. Und das Beste! Kehl-, Grat- und eventuell benötigte Gullyplatten werden als Sonderplatten konfektioniert, müssen also nicht paketweise abgenommen werden. Mehr Flexibilität geht nicht. Und natürlich alles made in Germany. Als Experten begrüßen wir dazu Michael Lohner, Teamleiter Vertrieb bei Linzmeier.



Interviewpartner

Michael Lohner ist als Teamleiter Vertrieb Süd für die Produktlinien LINITHERM und LITEC verantwortlich.

#13 – Steildach dämmen leicht gemacht

Dächer schnell und sicher dämmen lassen. Mit den Lösungen LINITHERM PAL XXL bzw. LINITHERM PGV XXL ist eine sichere Dämmung im Großformat möglich. Diese Dämmung »am Stück« bringt entscheidende Vorteile: Das Verlegen bei ruhigen Dachflächen ist besonders schnell und dank der Längsverbindung mit Nut und Feder sicher und einfach. Die Dachfläche ist in kürzester Zeit regensicher geschlossen. Viele weitere Vorteile gibt es in dieser Folge zu hören. Unser Gesprächspartner ist Michael Lohner, Teamleiter Vertrieb bei Linzmeier.



Interviewpartner

Michael Lohner ist als Teamleiter Vertrieb Süd für die Produktlinien LINITHERM und LITEC verantwortlich.

#8 - Wofür benötigt man überhaupt eine Energieberatung?

Warum ist die aktuelle Förderpolitik so gut? Wofür benötigt man eine Energieberatung? Wo findet der private Bauherr unabhängige EnergieberaterInnen? Darüber sprachen wir mit Jürgen Leppig, Vorstand des GIH. Viele Fragen und entscheidende Antworten für jeden Bauherr.



Interviewpartner

Jürgen Leppig ist Vorsitzender des GIH, der bundesweiten Interessenvertretung für Energieberater. Er ist ausgezeichnet mit dem Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung.

#6 - Innendämmung – Das sollte man unbedingt wissen

Eine schützenswerte Fassade, der Denkmalschutz, ein Fachwerkhaus usw. Die Gründe, eine Fassade nicht von außen sanieren zu können sind vielfältig. Wenn man dennoch Energieverluste verhindern möchte, ist eine Innendämmung die Alternative zur Fassadendämmung. Hierbei sollte man unter anderem auf eine schlanke, gesündere Lösung achten, um möglichst wenig Wohnraumverluste und ein gesundes Raumklima zu haben. Wir sprachen darüber mit der Bauphysikerin Maike Klingler. Ein spannendes Interview zu dem wir herzlich einladen.



Interviewpartner

Maike Klingler ist studierte Bauphysikerin und in der Anwendungstechnik Expertin für LINITHERM Dämmsysteme.

#4 - Gauben – die perfekte Lösung für mehr Wohnraum

Der Wohnraum wird knapp und teurer. Immer mehr Bauherren stocken bestehende Immobilien auf oder bauen die Dächer als weitere attraktive Wohnräume aus. Dafür benötigt man an die Gegebenheiten angepasste Gauben. Linzmeier bietet individuelle Lösungen mit integrierter Dämmung, die schnell und sicher aufgestellt werden können. Vorkonfektioniert und nach Kundenwunsch gefertigt, mit bester Dämmeffizienz. Ein brandaktuelles Thema, das wir mit Alexander Stöhr, dem Gauben-Experten bei Linzmeier erörtert haben. Wussten Sie, welche rechtlichen Voraussetzungen man benötigt, um eine Gaube überhaupt aufstellen zu dürfen? Seien Sie gespannt auf die Folge!



Interviewpartner

Alexander Stöhr ist bei Linzmeier in der Anwendungstechnik der Experte für LINITHERM Dämmstofflösungen und LITEC Gaubenbausysteme.

#2 - Warum man Kellerdecken dämmen sollte!

Dämmungen gibt es viele. Aber es gibt nur eine, die strapazierfähig, individuell gestaltbar und zugleich Allergiker freundlich ist. Darüber haben wir gesprochen mit Andres Däbel, Leiter der Anwendungstechnik bei Linzmeier. Ein Dialog über die einzigartige Lösung und welche Dämm-Möglichkeiten es außerdem noch gibt.


Interviewpartner

Andreas Däbel ist Leiter der Anwendungstechnik bei Linzmeier und Spezialist, wenn es um LINITHERM Dämmstofflösungen und Regelwerke geht.

Weitere Themen

GESÜNDER.LEBEN.
HANDWERK.KUNST.
ARCHITEKTUR.DIALOG.

Unsere Gäste

2021 ©Linzmeier